Javascript ist deaktiviert

Ihr Browser unterstützt aktuell kein Javascript. Da diese Seite die Verwendung von Javascript erwartet, müssen Sie mit Beinträchtigungen rechnen, wenn Javascript nicht aktiviert ist.

Aktuelles

13.08.2019

Kulturminister Wolf hört den Kulturmachern in Mainz zu: Was braucht die Freie Kulturszene des Landes?

Kulturminister Wolf hat eingeladen und etwa 50 Kulturschaffende aus Mainz und Umgebung sind gekommen! Am gestrigen Montag fand im Landesmuseum der erste „Zukunfts-Workshop“ des Kultursommers Rheinland-Pfalz statt. Es war eine offene und konstruktive Diskussion – und der Minister hat aufmerksam zugehört: „Mit den Erkenntnissen aus diesem und den kommenden Workshops werden wir die Weichen stellen […]

26.06.2019

Kulturminister Wolf stellt neue Berater für Kulturschaffende vor

Wie finden kulturelle Einrichtungen und Kulturschaffende passende Partner, um kreative Vorhaben erfolgreich umzusetzen? Wie können sie sich insbesondere im ländlichen Raum vernetzen, ihre Arbeit sichtbar machen und finanziell absichern? Bei diesen und ähnlichen Fragen, die insbesondere Vertreterinnen und Vertreter der freien Kulturszene tangieren, finden Kulturakteure in Rheinland-Pfalz ab sofort Unterstützung durch zwei neue Kulturberater: Dr. […]

26.06.2019

Vier rheinland-pfälzische Projekte im Finale des MIXED UP Bundeswettbewerbs

29 großartige Kooperationsprojekte aus Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sind die Finalisten im MIXED UP Bundeswettbewerb für kulturelle Bildungspartnerschaften in diesem Jahr. Vier Kooperationsprojekte aus Rheinland-Pfalz haben es dabei ins Finale geschafft. Diese sind das „Kita Kunst Karussell“ der Kunstwerkstatt Bad Kreuznach in Kooperation mit der Ev. […]

26.06.2019

Pfälzer „Erklärung der Vielen“: LAG ist Erstunterzeichnerin

Am 19. Juni 2019 wurde die Pfälzer „Erklärung der Vielen“ der Presse und der Öffentlichkeit im Rahmen des „Inselsommer.eu“ auf der Parkinsel Ludwigshafen vorgestellt. Initiator ist das Chawwerusch Theater Herxheim. Die LAG Soziokultur & Kulturpädagogik Rheinland-Pfalz e.V. gehört mit zu den Erstunterzeichner*innen. Die »Erklärung der Vielen« ist eine bundesweite Kampagne, die sich in Aktionen, Veranstaltungen […]

26.06.2019

Pfälzer „Erklärung der Vielen“: LAG ist Erstunterzeichnerin

Am 19. Juni 2019 wurde die Pfälzer „Erklärung der Vielen“ der Presse und der Öffentlichkeit im Rahmen des „Inselsommer.eu“ auf der Parkinsel Ludwigshafen vorgestellt. Initiator ist das Chawwerusch Theater Herxheim. Die LAG Soziokultur & Kulturpädagogik Rheinland-Pfalz e.V. gehört mit zu den Erstunterzeichner*innen. Die »Erklärung der Vielen« ist eine bundesweite Kampagne, die sich in Aktionen, Veranstaltungen […]

18.06.2019

Freiwilligendienste im Land bekommen eine Servicestelle

Erstmalig fördert das Familienministerium die Freiwilligendienste in Rheinland-Pfalz. Familienministerin Anne Spiegel bewilligte eine Projektförderung von 48.000 Euro, die zur Einrichtung einer Servicestelle benutzt werden soll. „Ich freue mich sehr, dass wir mit unserer Förderung die Einrichtung einer Servicestelle ermöglichen können,“ erklärt Familienministerin Anne Spiegel. „Bereits im Koalitionsvertrag haben wir festgelegt, dass die Angebote der Freiwilligendienste […]

04.06.2019

Fördermittel für Freiwilligendienste sichern: Träger und Einsatzstellen aufgerufen

Die Bundesförderung für die pädagogische Begleitung in den Freiwilligendiensten wurde 2018 angehoben, um gestiegene Kosten, z. B. für Personal und Bildungshäuser, zu kompensieren. Die Erhöhung sollte bei entsprechenden Haushaltsmitteln dauerhaft zur Verfügung stehen. Der aktuell vorliegende Eckwertebeschluss der Bundesregierung sieht dies nicht mehr vor. Um dem entgegen zu wirken, werden Zentralstellen in den Freiwilligendiensten, so […]

04.06.2019

13. SommerKunstCamp „Kunstreich“ der Jugendkunstwerkstatt Koblenz

Holzschnitt, Mode, PoetryClip, Zeichnung und Graffiti. Beim 13. SommerKunstCamp Kunstreich werden diese Workshops sich dem Motto „Faktor Heimat – gestern, heute, morgen“ widmen. Vom 21. bis 23. Juni können ca. 50 junge kunstaffine Teilnehmenden unter der Anleitung professioneller Künstler sich mit ihren individuellen aber auch den gesellschaftlichen und politischen Heimatbedeutungen auseinandersetzen. Denn die Definitionen von […]

01.06.2019

Positionspapier 5×5 der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren

Die Welt und Europa, auch die Bundesrepublik Deutschland mit ihren Ländern und Kommunen, sind durch Konfliktlagen gekennzeichnet, die weiter zu eskalieren drohen. Diese rühren nicht zuletzt aus einem Verhalten der Ab- und Ausgrenzung. Soziokultur trägt hingegen mit ihrer täglich vorgelebten und erfüllenden Normalität von Integration und Inklusion maßgeblich zur Konflikt- und Demokratiefähigkeit der Gesellschaft bei. […]